Bardusch auf erfolgreichem Wachstumskurs


Ettlingen. Die Bardusch Gruppe setzt ihre Wachstumsstrategie um, indem sie ihre Ländergesellschaften stärkt und die Reinraum-Kompetenz ausbaut. In der Schweiz übernimmt die Bardusch AG eine moderne Grosswäscherei mit Reinraum und festigt damit ihre Position im Schweizer Markt als führender Textildienstleister für die Industrie und das Gesundheitswesen. Ein anhaltendes Wachstum im zweitstelligen Bereich verzeichnet Bardusch in Polen. Auch in Deutschland ist das Unternehmen mit der neuen Strategie auf Wachstumskurs. Die Bardusch Kunden weltweit schätzen die hohe Qualität der Produkte und flexiblen Dienstleistungen und profitieren von der Innovationskraft der international tätigen Bardusch Gruppe.

Mit der Vertragsunterzeichnung zur Übernahme der Grosswäscherei Reinhard in der
Schweiz ist der Geschäftsführung der Bardusch Gruppe mit Matthias Göhrig, Andreas Holzer
und Oliver Kuck ein Meilenstein in der Umsetzung der Wachstumsstrategie gelungen.
Bardusch baut damit ihre Präsenz auf dem Schweizer Markt weiter aus und gehört mit acht
Standorten zu den führenden Textildienstleistern für die Industrie und das
Gesundheitswesen in der Schweiz. «Wir glauben an den Werkplatz Schweiz und an das
wirtschaftliche Potenzial der regionalen Märkte. Daher setzen wir in unserer
Wachstumsstrategie konsequent auf regional gut verankerte, innovative Produktionsbetriebe,
die nahe bei den Kunden sind – so nun auch im Raum Bern,» freut sich Andreas Holzer,
CEO Bardusch AG in der Schweiz und Geschäftsführer der Bardusch Beteiligungen GmbH &
Co. KG. Die beiden Unternehmen passen perfekt zusammen und ergänzen sich gegenseitig.
Reinhard betreibt derzeit eine der modernsten Reinraumwäscherei in der Schweiz. Die
Dienstleistungen geniessen eine hohe Reputation weit über die Region Bern hinaus. Mit der
Übernahme ist Bardusch nun in der Lage, die Reinraum-Kompetenzen für die Industrie und
Pharmaunternehmen ihren Kunden in der ganzen Schweiz anzubieten.
In allen Ländern ist Bardusch auf einem erfolgreichen, organischen Wachstumskurs,
insbesondere in Polen, Deutschland und Frankreich. Die Ländergesellschaft in Polen
verzeichnet ein anhaltendes Wachstum im zweitstelligen Bereich und baut zurzeit eine
weitere moderne Wäscherei im Südosten des Landes. In Deutschland zeigt die Umsetzung
der Strategie gute Erfolge. Der führende Textildienstleister auf dem deutschen Markt ist
gestärkt und weist positive Wachstumszahlen auf.

Mit dem Ausbau der Reinraum-Dienstleistung in der Schweiz bietet die Bardusch Gruppe ihr
umfassendes Reinraum-Angebot bereits in fünf Ländergesellschaften an: in Brasilien,
Deutschland, Polen, Schweiz und Spanien.
Den Kunden aller Branchen bietet Bardusch ein intelligentes und umfassenderes
Textilmanagement an: Von der Beschaffung und Finanzierung der Textilien über die
fachgerechte Aufbereitung bis hin zur effizienten Logistik für die hohe Versorgungssicherheit
der Kunden mit einwandfrei gepflegten Textilien.

Bardusch GmbH & Co.KG
Die Firma Bardusch GmbH & Co. KG ist ein international aufgestellter Textil- Dienstleister mit
Hauptsitz in Ettlingen bei Karlsruhe. Das mehrfach ausgezeichnete Unternehmen betreut
und versorgt international rund 90.000 Kunden im textilen Full-Service mit
branchenspezifischer Berufs- und Schutzkleidung, Handtuch- und Seifenspendern,
Schmutzfangmatten, Bett- und Tischwäsche, Persönlicher Schutzausrüstung und vielen
anderen Textilprodukten. Außerdem beherrscht Bardusch auch hochsensible Disziplinen, wie
die Wäscheversorgung für Kliniken und steriler und dekontaminierter Spezialkleidung für den
Reinraumbereich. Ergänzt wird der Kunden-Service durch umfassende Beratung, effiziente
Bedarfsanalyse, ganzheitliches CI-Design, Beschaffung der Textilien und deren
Finanzierung, das Holen und Bringen, das Waschen und Pflegen. Täglich werden rund 420
Tonnen Wäsche bearbeitet. Über eine Million Menschen werden mit Berufskleidung und
Arbeitsschutzartikeln von Bardusch ausgestattet.

Für Rückfragen:
Oliver Kuck, Geschäftsführer Bardusch Beteiligungen GmbH & Co. KG
Mobile: +49163 309 31 09
E-Mail: oliver.kuck@bardusch.de

Weitere Informationen und Bilder finden Sie auf: www.bardusch.ch/aktuelles-presse/presse

 

 

Download Pressetext

Ausnahmeklausel

Presseangehörigen ist es gestattet, die unter dieser Rubrik veröffentlichten Bilder, Logos und Texte in Deutschland in gedruckter und digitaler Form zu vervielfältigen, zu verbreiten und öffentlich zugänglich zu machen, sofern die Verwendung nicht in ehrenrührigen und/oder anstößigen Zusammenhang erfolgt.

Besuchen Sie uns