Die Angebote passen zu allen Hotels und Restaurants


Der Bardusch Service bedeutet Sparen auf hohem Niveau

Ettlingen, Januar 2012. Die Kosten für Wäsche und ihre Pflege schlagen gerade in Gastronomie und Hotellerie deutlich zu Buche.Nach  einer  Faustregel  in  der Branche  muss  etwa  ein  Hotel  mittlerer  Größe  rund vier bis fünf Prozent des Gesamtbudgets für Kleidung und  deren  Säuberung  aufwenden.  Mit  Hilfe  von Mietberufskleidung  und  -wäsche  lassen  sich  solche Belastungen  gezielt  reduzieren.  Der  TextilDienstleister   Bardusch  in  Ettlingen  bietet  für  das Hotel-  und  Gastgewerbe  ein  ausgeklügeltes Qualitätskonzept,  das  sich  den  Anforderungen  und Bedürfnissen  der  Kunden  in  optimaler  Weise anpasst. Holen, Waschen, Pflegen und Bringen sind die  wesentlichen  Bestandteile  dieser  Dienstleistung. Damit  minimieren  die  Kunden  Aufwand  und  Kosten und  sichern  dauerhaft  ein  einheitliches Erscheinungsbild.

Dies  ist  gerade  auch  für  Restaurants  ein  wesentliches Argument.  Die Profis in der Küche sind heutzutage nicht mehr  für  die  Gäste  unsichtbar,  sondern  arbeiten vielfach unter den Blicken der Gäste. Unter solchen Bedingungen erhält  die  Berufskleidung  einen  sehr  hohen  Stellenwert: Attraktiv  soll  sie  sein,  funktional,  bequem  und  natürlich immer  exzellent  gepflegt.  Dies  lässt  sich  bestens sicherstellen  durch  den  Mietservice  von  Bardusch.  Die maßgeschneiderte  Linie  „Degusto“   des  Unternehmens setzt Maßstäbe. Mit ihren trendigen Farben vermittelt die Kollektion  Lebensfreude.  Die  Linie  besticht  durch Funktionalität  und  Schick.  Ihre  hochwertigen  Materialien überzeugen  durch  vielfältige  Kombinationsmöglichkeiten und garantieren einen hohen Tragekomfort.

Mit der Auslagerung des Wäschebereichs erhöht sich  die Wertschöpfung  eines  Hotels  oder  eines  Restaurants. Durch  die  „Mietwäsche“  gehören  auch  Lagerhaltung  und
Reparaturen der Vergangenheit an. Aus Fixkosten werden variable Kosten. Am Beginn des Textilmanagements von Bardusch  steht  eine  umfangreiche  Beratung  durch qualifizierte  Fachleute.  Auf  Grundlage  der  gründlichen Bestandsaufnahme entwickeln die Bardusch-Experten die optimale  Lösung  etwa  für  jedes  Hotelprodukt  –  vom  1-Sterne-Haus bis zum 6-Sterne-Haus.

Auch  der  alltägliche  Service  ist  immer  maßgeschneidert. Das  Holen  und  Bringen  der  Wäsche  erfolgt  abgestimmt auf die spezifische Organisation eines Betriebes. Das gilt für  die  Liefertermine  wie  für  den  Lieferort.  Die  Bett-  und
Tischwäscheversorgung  wird  flexibel  an  Bedarf  und Auslastung der Hotels angepasst. Die Hausdame meldet am  Vortag,  welchen  Bedarf  das  Haus  am  nächsten  Tag
hat.  Ein  Hotel  hat  daher  nur  Kosten,  wenn  das  Bett beziehungsweise  der  Tisch  im  Restaurant  auch  verkauft ist.

Bardusch  stellt  aber  auch  die  Pflege  sämtlicher  Textilien
sicher,  die  nicht  in  das  Mietsystem  integriert  sind.  Dazu gehören  beispielsweise  Verdunkelungsstores,  Vorhänge und  Tagesdecken.  Je  nach  Hotelkategorie  stehen
verschiedene Designs und unterschiedliche Grammaturen zur  Verfügung.  Hat  eine  Hotelkette  ein  eigenes Wäschesortiment  wird  das  Programm  in  das  BarduschSortiment aufgenommen.

Bardusch  erfüllt  die  höchsten  Anforderungen  an Funktionalität und Hygiene. Gleichzeitig achtet dasTextilManagement  des  Ettlinger  Traditionsunternehmens  auf erstklassiges  Design,  gutes  Aussehen  und  eine  noble Erscheinungsweise.  Der  Zimmer-Service  von  Bardusch trägt dazu bei, dass der Gast sich wohl fühlt. Dafür steht
nicht  nur  ein  reichhaltiges  Bettwäscheangebot  in verschiedenen Materialien und unterschiedlichen Designs auf  dem  Programm,  sondern  auch  flauschig  weiche
Frottierwaren  wie  Handtücher,  Badevorlagen, Waschhandschuhe und natürlich Bade- und Saunamäntel für den Wellness-Bereich.

Mit  dem  stilvollen  Sortiment  seiner  Tischwäsche  trägt Bardusch  zur  gepflegten  Gastlichkeit  bei,  ob  im Restaurant,  beim  festlichen  Bankett  oder  bei  einer Konferenz.  Auch  für  sämtliche  Gastronomiebereiche wartet  der  Textil-Dienstleister  mit  der  Komplett-Lösung auf.  Von der Tischdecke über die Textilserviette bis zum gesamten  Textilbedarf  der  Küche  hat  Bardusch  alles  im Programm was stil- und sinnvoll ist.

Zum  Textil-Management  des  Dienstleisters  gehört  auch der branchenspezifische Mietberufskleidungs-Service. Die Berufskleidung  im  Hotel  muss  funktionell  sein,  dem Standard  des  Hauses  entsprechen  und  ein  einheitliches Erscheinungsbild  bieten.  Die  Aufgaben  des  Personals sollen  für  den  Gast  sofort  erkennbar  sein.  Die  Berufskleidungskollektion  von  Bardusch  erfüllt  alle diese Kriterien.  Sie  ist  für  viele  Gebiete  einsetzbar  und lässt genügend  Spielraum  für  eigene  Kombinationswünsche. Vernetzt  wird  die  Dienstleistung  der  Berufskleidung mit der  Ausstattung  von  Persönlicher  Schutzausrüstung  – PSA – zum Beispiel für die Küche, den Hausmeister oder den Gärtner.

Hygiene  und  Sauberkeit  gehören  zu  den  ältesten Disziplinen  des  Familienbetriebes aus Baden. Angepasst an die modernen Anforderungen im Sanitärbereich bietet Bardusch  einen  kompletten  Waschraum-Service.  Zum Sortiment  gehören  Spender  für  Stoffhandtuchrollen, Papierhandtücher,  Kosmetiktücher,  Seifen,  und  für  die Damenhygiene.  Frischduftspender  erzeugen  ein angenehmes Raumklima.

Sicher  wird  nicht  überall  jedem  Hotelgast  gleich  am Eingang  der  rote  Teppich  ausgerollt. Aber überall sollten die  Gäste  trockenen  und  sauberen  Fußes  eintreten können. Dafür bietet der Textil-Mietservice von Bardusch Schmutzfangmatten  in  verschiedenen  Farben,  Größen sowie  Designs  –  mit  und  ohne  Logo.  Die  Matten  sorgen für  einen  freundlichen  Empfang.  Dabei  halten  sie  den Eingangsbereich  sauber  und  ersparen  häufiges Bodenwischen.  Ganz  ohne  Wischen  geht  es  allerdings nicht.  Deshalb  hat  Bardusch  spezielle  Wisch-  und Staubmopps  in  sein  Service-Angebot  eingebunden,  die die Raumhygiene vereinfachen.

Da Bardusch sich so gut mit Hygiene auskennt, bringt es auch  die  besten   Voraussetzungen  für  den  sensiblen Lebensmittelsektor  mit.  So  kann  der  Hotelgast  sein Wellness-Programm  mit  erfrischendem  Wasser  aus  den Wasserspendern von Bardusch ergänzen.

Für Hoteliers und Restaurantbetreiber ist ein Mietservice die effizienteste Lösung. Organisation und Arbeit werden ihnen abgenommen. Sie können sich voll und ganz auf die Betreuung ihrer Gäste konzentrieren.

Die wesentlichsten Einsparungen und Leistungen sind:

  • Wegfall  der  gesamten  Einkaufs-  und Dispositionstätigkeiten  für  eine  Vielzahl  von Artikeln.
  • Entlastung  der  eigenen  Warenwirtschaft  durch Verlagerung auf den Spezialisten.
  • Die  aufwendige  interne  Logistik  wird  durch  Hol- und Bringdienste ersetzt.
  • Flexible  und  bedarfsgerechte  Belieferung  je  nach Auslastung des Hauses.
  • Einsparen  der  gesamten  Lagerkosten  für  die Wäsche.
  • Reduzierung  der  komplexen  Aufwendungen  im Einkauf und beim Lagerwesen.
  • Die  Fixkosten  werden  ersetzt  durch  variable Kosten.

In allen Bardusch Betrieben wird nach RAL (Gütezeichen für sachgemäße Wäschepflege) gewaschen. Gemäß dem RAL-Grundsatz  „Wir  garantieren  Güte“  umfasst  die  Wäschepflege  nicht  nur  ein  desinfizierendes Waschverfahren.  Die  bearbeitete  Wäsche  muss  frei  von allen  Krankheitserregern  sein.  Die  hygienischen  und pflegerischen Qualitätsanforderungen an die sachgemäße Wäschepflege  umfassen  das  reine  Waschen,  das Trocknen,  Mangeln,  Finishen  und  Lagern.  Geschulte Mitarbeiter  und  ein  moderner  Maschinenpark gewährleisten  eine  hervorragende Qualität. Bei rund300
Hotels  mit  insgesamt  50.000  Zimmern  machen  sich  die Innovationen  des  Textil-Dienstleisters  aus  Ettlingen bereits  bezahlt.  Wie  viele  der  weltweit  mehr  als  90.000
Kunden – darunter befinden sich viele namhafte Firmen aus  Branchen  wie  der  Lebensmittel-   und Automobilindustrie, Elektronikhersteller, Verkehrsbetriebe,  Chemieunternehmen – nutzen sie die Bardusch Lösungen schon  seit  vielen  Jahren.  Sie  alle  profitieren  von  der langjährigen Erfahrung des seit 140 Jahren bestehenden
Familienunternehmens,  das  täglich  rund  420  Tonnen Wäsche bearbeitet.

Download Pressetext

Pressekontakt

bardusch GmbH & Co. KG

Jeannette Schmitteckert
Telefon 07243 707-1213
presse@bardusch.de

Ausnahmeklausel

Presseangehörigen ist es gestattet, die unter dieser Rubrik veröffentlichten Bilder, Logos und Texte in Deutschland in gedruckter und digitaler Form zu vervielfältigen, zu verbreiten und öffentlich zugänglich zu machen, sofern die Verwendung nicht in ehrenrührigen und/oder anstößigen Zusammenhang erfolgt.

Besuchen Sie uns