Anwendung zahlreicher Richtlinien

Hohe Kundenzufriedenheit geht bei bardusch mit umweltbewusstem Handeln einher. Dies ist ein ausdrückliches Credo der Firmenphilosophie. Entsprechend wird es täglich gepflegt und zeigt sich z.B. in der Einführung eines integrierten, prozessorientierten Managementsystems. Grundlage dafür sind zahlreiche Umwelt-, Hygiene-, Arbeitssicherheits- und Qualitätsrichtlinien. Wie gut diese umgesetzt werden, wird regelmäßig durch interne und externe Audits überprüft.

Bardusch hat auch als erstes deutsches Dienstleistungsunternehmen ein Umweltmanagementsystem nach der EG-Verordnung 761/2001 eingeführt und weiterentwickelt. Dabei liegt unser Hauptaugenmerk auf einem verantwortungsvollen Umgang mit den Ressourcen, einer optimierten Logistik sowie der Abfallvermeidung. Außerdem arbeiten alle deutschen bardusch Niederlassungen nach RAL 992/1-4 Hygienerichtlinien und sind nach EN DIN ISO 9001 sowie 14001 sowie EMAS III zertifiziert.

  

Zertifikate als 

ISO 14001
ISO 9001
EMAS III
RAL 992/1
RAL 992/2
RAL 922/3
RAL 992/4

 

Besuchen Sie uns