Soziale Verantwortung und gesellschaftliches Engagement.

Wir sind ein Familienunternehmen in mittlerweile fünfter Generation. Deshalb sind wir uns auch unserer Verantwortung als Unternehmen gegenüber unseren Mitarbeitern, unseren Standorten und der Umwelt bewusst. Wir engagieren uns weltweit gezielt und langfristig in verschiedenen sozialen Projekten.



Schulobst-Patenschaft

bardusch engagiert sich bei dem „Projekt Schulobst“. Unter dem Motto "mehr Vitamine für Grundschüler" wird einmal pro Woche frisches Obst in den Schulen zur Verfügung gestellt.

bardusch ist Pate der Thiebauthschule in Ettlingen. Die Grundschule wird einmal pro Woche im Auftrag von bardusch mit einer Palette Obst beliefert. Je nach Saison gibt es unterschiedliches Obst für die Kinder. Wir helfen, dass sich die Kinder ausgewogen ernähren und gesund aufwachsen.

Mehr über das Projekt Schulfrucht in Baden-Württemberg.

Wasser für Wasser in Sambia

bardusch ist mit der gemeinnützigen Organisation "Wasser für Wasser" (WfW) eine mehrjährige Partnerschaft eingegangen und unterstützt damit Wasserprojekte in Sambia. Mit diesem Engagement verpflichtet sich bardusch einerseits zum sparsamen Umgang mit Wasser im Waschprozess und trägt andererseits dazu bei, dass anderswo mehr sauberes Wasser fließt.
Die lokal verankerte Hilfsorganisation sind direkt am Bau von Wasserkiosken für die Wasserversorgung der Bevölkerung engagiert und finanziert die Berufsausbildung von Sanitärinstallateuren.

Mehr zu WfW.

unesco Projekt Schule

Unesco-Projekt-Schule

Das St. Augustinusheim Ettlingen, eine Einrichtung für sozial- und milieubedingt benachteiligte Jugendliche, beteiligt sich am Unesco-Projekt-Schule. In Burkino Faso arbeiten die Jugendlichen aktiv an verschiedenen Projekten mit. Ziel ist. durch Mitgefühl und aktive tätige Solidarität mit Schwächeren und Notleidenden sollen die Jugendlichen über ihre eigenen Probleme hinauswachsen.
bardusch untestützt dieses soziale Projekt langfristig.

Mehr zu diesem Projekt des Augustinusheims.

Besuchen Sie uns